Projekt des Monats September 2017: INLUMIA – Industrie 4.0 für kleine und mittlere Unternehmen

News / 21.9.2017

Die Möglichkeiten von Industrie 4.0 sind schier grenzenlos – wobei gerade für kleine und mittlere Unternehmen nicht jede dieser Möglichkeiten sinnvoll ist. Ein Verbundprojekt mit elf Partnern möchte nun in der Praxis erforschen, welche Instrumente von Industrie 4.0 tatsächlich zur Leistungssteigerung von Unternehmen geeignet sind.

Bereit für Industrie 4.0?
© Foto Fraunhofer IEM

Bereit für Industrie 4.0?

Als ein erstes Ergebnis des Verbundprojekts aus insgesamt elf Partnern ist ein »Quick-Check«-Benchmark Industrie 4.0 erstellt worden, der als Online-Fragebogen verfügbar ist und mit Blick auf die Einführung von Industrie 4.0 eine schnelle Einschätzung für Unternehmen ermöglicht. Letztlich stellt das Projekt auf diese Weise sicher, dass nicht das grundsätzlich Mögliche eingeführt wird, sondern das für das jeweilige Unternehmen Geeignete – und hilft, die kleinen und mittleren Unternehmen in Deutschland fit zu machen für die vierte industrielle Revolution.

Zur Pressemitteilung des Wirtschaftsministerium des Landes NRW

Zur Projektwebsite inlumia.de