Erfahrungsaustausch  /  7.12.2018

Kryptografie sicher nutzen

Um sich über aktuelle Themen im Kontext der Digi­ta­li­sie­rung, insbe­son­dere im Schalt­schrankbau, auszu­tau­schen trifft sich am 7. Dezember 2018 die Erfah­rungs­aus­tausch­gruppe Schalt­schrankbau am Fraun­hofer IEM. In regel­mä­ßigen Abständen treffen sich die Unter­neh­mens­ver­treter um gemeinsam über Chancen und Heraus­for­de­rungen zu disku­tieren.

Die Zusam­men­ar­beit ist aus dem Umset­zungs­pro­jekt „Digi­ta­li­sie­rung im Schalt­schrankbau“ bei der Firma Schalt­an­la­genbau GmbH H. Wester­mann entstanden. Geschäfts­führer Uwe Fried­richs berichtet gemeinsam mit Robert Joppen (wissen­schaft­li­cher Mitar­beiter des Fraun­hofer IEM) in einem Vortrag über das umge­setzte Projekt. Sie zeigen Einblicke in die Vorge­hens­weise und die Ergeb­nisse des Projekts.

Bei der Veran­stal­tung handelt sich um einen geschlos­senen Teil­neh­mer­kreis. Wenn Sie an Infor­ma­tionen inter­es­siert sind, wenden Sie sich gerne an Robert Joppen (E-Mail).