Veranstaltung  /  28.2.2019, 12:00 bis 16:00 Uhr

Fachgruppe IT-Sicherheit im IoT: Typische Bedrohungen, Schwachstellen und Angriffe

Im Februar trifft sich die Fachgruppe „IT-Sicher­heit im Internet of Things“ erneut zum Erfahrungsaustausch. Das von Fraun­hofer IEM orga­ni­sierte Format lädt ein an drei bis vier Terminen im Jahr verschie­dene Aspekte der IT-Sicher­heit zu beleuchten und gemeinsam Best Practices zu entwi­ckeln. Die Teilnahme ist nach vorheriger Anmeldung möglich (s.u.).

Donnerstag, 28. Februar 2019, 12:00 bis 16:30 Uhr
Connext Communication GmbH, Balhorner Feld 11, 33106 Paderborn

Das nächste Treffen der Fachgruppe IT-Sicherheit im Internet of Things stellt das Thema „Typische Bedrohungen, Schwachstellen und Angriffe“ in den Mittelpunkt. Gastgeber ist die Firma Connext aus Paderborn, die in einem Vortrag über ihre Erfahrungen mit Bedrohungsanalysen berichtet. Zuvor lernen die Teilnehmer in einem Vortrag von Fraunhofer IEM Beispiele häufiger Bedrohungen, Schwachstellen und Angriffe kennen. Im Anschluss haben die Teilnehmer Gelegenheit Erfahrungen im Rahmen einer Gruppenarbeit miteinander auszutauschen und zu diskutieren sowie die Themen der nächsten Gruppentreffen mitzubestimmen.