Hannover Messe 2017

Unsere Aktivitäten auf einen Blick

Messe  /  24.4.2017  -  28.4.2017

Engineering 4.0 mit Augmented Reality

OWL-Gemeinschaftsstand | Halle 16 | Stand A04

Das Fraunhofer IEM zeigt die digital gestützte Entwicklung über Raum- und Zeitgrenzen hinweg. Beispiel ist eine Zentrifuge, die bereits im Entwurfsstadium optimal an ihren späteren Einsatzort angepasst wird. Mittels Augmented Reality werden aktuelle virtuelle Entwicklungsentwürfe direkt an den späteren realen Verbauungsort projiziert. So erkennt der Mitarbeiter vor Ort notwendige Anpassungen und kann sie unmittelbar digital an sein Entwicklerteam weiterleiten.

Veranstaltungsort

Hannover
Hannover Messe Industrie | OWL-Gemeinschaftsstand | Halle 16 | Stand A04

Datum

24.4.2017  -  28.4.2017

Kontakt

Harald Anacker

Contact Press / Media

Dr.-Ing. Harald Anacker

Abteilungsleiter

Fraunhofer-Institut für Entwurfstechnik Mechatronik IEM
Zukunftsmeile 1
33102 Paderborn

Telefon +49 5251 5465-324

Fax +49 5251 5465-102

Martina Thielemann

Contact Press / Media

Dipl.-Kfr. Martina Thielemann

Marketing und Kommunikation

Fraunhofer-Institut für Entwurfstechnik Mechatronik IEM
Zukunftsmeile 1
33102 Paderborn

Telefon +49 5251 5465-258

Fax +49 5251 5465-102

Messe  /  24.4.2017  -  28.4.2017

Digitalisierung im Schaltschrankbau

OWL-Gemeinschaftsstand | Halle 16 | Stand A04

Auch die Produktionsarbeit wird durch die Digitalisierung vereinfacht. Anhand einer digitalen Montageanleitung für einen Schaltschrank, den das Fraunhofer IEM gemeinsam mit dem Unternehmen Schaltanlagenbau GmbH H. Westermann im Projekt »Digital in NRW – Das Kompetenzzentrum für den Mittelstand« entwickelt, werden Vorteile für Mitarbeiter und Kunden deutlich. Das Projektteam ersetzt papierbasierte durch digitale Montageanleitungen, die Mitarbeiter stets aktuell über ein Tablet abrufen können. Für Mitarbeiter ist dies eine deutliche Arbeitserleichterung, Kunden profitieren von zuverlässigen Lieferzeiten.

Veranstaltungsort

Hannover
Hannover Messe Industrie | OWL-Gemeinschaftsstand | Halle 16 | Stand A04

Datum

24.4.2017  -  28.4.2017

Kontakt

Ricarda Huyeng

Contact Press / Media

M.Sc. Ricarda Huyeng

Fraunhofer-Einrichtung für Entwurfstechnik Mechatronik IEM
Zukunftsmeile 1
33102 Paderborn

Telefon +49 5251 5465-175

Fax +49 5251 5465-102

Messe  /  24.4.2017  -  28.4.2017

Reparaturunterstützung mit Augmented Reality

BMWi-Gemeinschaftsstand | Halle 2 | Stand C28

AcRoSS zeigt auf der Hannover Messe Augmented Reality für die Praxis

Seit einem Jahr arbeiten die Partner des Projektes AcRoSS daran, das Service-Engineering in der Industrie mit Augmented Reality (AR) zu verknüpfen. Mit Hilfe wiederverwendbarer AR-Bausteine sollen Unternehmen die für sie geeigneten Anwendungen konfigurieren können. Auf der Hannover Messe 2017 zeigt das Projektteam auf dem Gemeinschaftsstand des BMWi (Halle 2, Stand C 28) mit zwei Exponaten, wie Betriebe künftig AR einsetzen können. Die Messebesucher sind dazu eingeladen, sich Schritt-für-Schritt durch die Anleitung führen zu lassen.

Veranstaltungsort

Hannover
Hannover Messe Industrie | BMWi-Gemeinschaftsstand | Halle 2 | Stand C28

Datum

24.4.2017  -  28.4.2017

Kontakt

Daniel Röltgen

Contact Press / Media

M.Sc. Daniel Röltgen

Gruppenleiter

Fraunhofer-Institut für Entwurfstechnik Mechatronik IEM
Zukunftsmeile 1
33102 Paderborn

Telefon +49 5251 5465-431

Fax +49 5251 5465-102

Messe  /  24.4.2017  -  28.4.2017

Virtual Fort Knox - Cloud-IT Plattform für die produzierende Industrie

Stand des Fraunhofer-Verbund Produktion | Halle 17 | Stand C18

Das dort mit anderen Fraunhofer-Instituten präsentierte Virtual Fort Knox stellt ein Ökosystem für die Produktion von morgen bereit, die stark vernetzt und auf mehrere Produktionsstandorte verteilt ist. Zusätzlich werden zentrale Services bereitgestellt, die mit den Maschinen an verschiedenen Standorten interagieren und diese steuern oder überwachen. Aufgrund weiterer Schnittstellen und Funktionen erhöht sich sowohl die Komplexität der Teil- als auch Gesamtsysteme, die sicher miteinander kommunizieren müssen.

Das Exponat vom Fraunhofer IEM illustriert anhand des Beispiels einer intelligenten Bäckerei die modellbasierte Entwicklung solcher cyberphysischen Systeme. Neben den globalen Systemmodellen, können Modelle für die Softwarearchitektur, das Systemverhalten und der Steuerung genutzt werden.

Mittels ausgewählter Modellbeispiele werden die Vorteile dieser Entwicklungsmethodik veranschaulicht. So können bereits in frühen Entwicklungsstadien die Schnittstellen der Teilsysteme definiert und berücksichtigt, die Sicherheit sichergestellt und die Dynamik sowie Ablaufsteuerung und Regelung des Systems gewährleistet werden.

Veranstaltungsort

Hannover
Hannover Messe Industrie |Stand des Fraunhofer-Verbund Produktion | Halle 17 | Stand C18

Datum

24.4.2017  -  28.4.2017

Kontakt

Martina Thielemann

Contact Press / Media

Dipl.-Kfr. Martina Thielemann

Marketing und Kommunikation

Fraunhofer-Institut für Entwurfstechnik Mechatronik IEM
Zukunftsmeile 1
33102 Paderborn

Telefon +49 5251 5465-258

Fax +49 5251 5465-102

Messe  /  24.4.2017  -  28.4.2017

Modellbildung / Model-Based Systems Engineering

Messestand von Dassault Systèmes | Halle 6 | Stand K30

Dassault Systèmes zeigt auf der HANNOVER MESSE 2017 am Beispiel des Kunden WestRock, wie man Industrie 4.0 praxisnah umsetzen kann. Besucherinnen und Besucher erleben live, wie durch Analyse des Käuferverhaltens und die intelligente Vernetzung von Entwicklung und Fertigung innovative Verpackungen und Maschinen zu deren Herstellung entstehen. 

Das Fraunhofer IEM zeigt im Showcase der Firma WestRock Methoden der domänenübergreifenden Entwicklung an virtuellen Prototypen.

Veranstaltungsort

Hannover
Hannover Messe Industrie | Messestand von Dassault Systèmes | Halle 6 | Stand K30

Datum

24.4.2017  -  28.4.2017

Kontakt

Jan Michael

Contact Press / Media

M.Sc. Jan Michael

Gruppenleiter

Fraunhofer-Institut für Entwurfstechnik Mechatronik IEM
Zukunftsmeile 1
33102 Paderborn

Telefon +49 5251 5465-264

Fax +49 5251 5465-102

Projektabschluss / 25.4.2017

Industrie 4.0 Maturity Index

25. April 2017 | 10:30 Uhr

Conference Center | Saal Frankfurt

Vortrag / 26.4.2017

Arbeit 4.0 – Ansätze und Empfehlungen aus it´s OWL

26. April 2017 | 13.15 Uhr  

Vortrag im Forum tech transfer | Halle 2 | Stand C02