Veranstaltung  /  12.9.2019, 13:00 bis 17:30 Uhr

Privacy & Security by Design für Smart Services

Im Zuge der Digi­ta­li­sie­rung entstehen neue digitale Dienst­leis­tungen, soge­nannte Smart Services, welche sich die anfal­lenden Daten in vernetzten, intel­li­genten tech­ni­schen System zu Nutze machen. Smart Services, wie z.B. Predic­tive Main­ten­ance, ermög­li­chen eine Opti­mie­rung der Systeme aber auch eine Vielzahl neuer Geschäfts­mo­delle. Der sichere und vertrau­ens­wür­dige Umgang mit den Daten ist dabei eine Grund­vor­aus­set­zung für erfolg­reiche Smart Services. Für Unter­nehmen stellt dies jedoch oftmals eine große Heraus­for­de­rung dar.

In der Veran­stal­tung "Privacy & Security by Design" stellen Experten des Fraun­hofer IEM Grund­lagen und Heraus­for­de­rungen für die  Entwick­lung sicherer und vertrau­ens­wür­diger Smart Services vor. Vertreter aus der Industrie berichten über ihre Erfah­rungen und Lösungs­an­sätze. Um den Austausch zwischen den Teil­neh­mern anzuregen, wird das Programm durch einen inter­ak­tiven Veran­stal­tungs­teil abge­rundet.