Expertise für intelligente Mechatronik

Das Fraunhofer IEM bietet Unternehmen Expertise für intelligente Mechatronik im Kontext Industrie 4.0.

mehr Info

Das Fraunhofer IEM im Profil

mehr Info

Advanced Systems Engineering für intelligente technische Systeme

Systems Engineering hat das Potential, Fachdisziplinen und vielfältige Aspekte zu integrieren, indem es das multidisziplinäre System in den Mittelpunkt stellt und die Gesamtheit aller Entwicklungsaktivitäten umfasst. Dieses Potential wollen wir ausschöpfen, indem wir Systems Engineering in Hinblick auf die effektive und effiziente Entwicklung von intelligenten technischen Systemen weiterentwickeln.

mehr Info

Aktuelles

News / 18.5.2016

Fraunhofer-Forscher mit Best Poster Award ausgezeichnet

Für Ihren Beitrag auf der diesjährigen »International Conference on Renewable Energies and Power Quality 2016 (ICREPQ)«, die vom 04.-06. Mai 2016 in Madrid, Spanien stattfand, erhielten Forscher des Fraunhofer IEM eine Auszeichnung.

Fraunhofer-Jahrestagung in Essen / 11.5.2016

Hannelore Kraft freut sich über positive Entwicklung des Fraunhofer IEM

»Als Landesregierung freuen wir uns, dass die Mechatronik in Paderborn auf dem besten Wege ist, noch in diesem Jahr als 14. eigenständiges Fraunhofer-Institut in unserem Land benannt zu werden. Das wäre wirklich ein stolzer Zuwachs – schon seit Längerem hat es kein neues Fraunhofer-Institut mehr gegeben. [...] «, sagte Ministerpräsidentin Hannelore Kraft.

Fraunhofer IEM zu Besuch bei Dassault Systèmes / 10.5.2016

Industrie der Zukunft in Europa – gemeinsam stark!

Kompetenzzentrum für den Mittelstand in NRW feiert Eröffnung / 2.5.2016

Digitalisierung konkret und machbar

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) in NRW haben ab sofort eine kostenlose und kompetente Anlaufstelle, wenn es um die Digitalisierung ihrer Produkte und Prozesse geht: »Digital in NRW. Das Kompetenzzentrum für den Mittelstand« stellte am 2. Mai 2016 seine Angebote bei der Eröffnungsveranstaltung in Dortmund vor.

Online-Kurs / 18.4.2016

Hands on Industrie 4.0

Was sind Intelligente Technische Systeme für die Industrie 4.0 und wie werden sie entwickelt? Dr. Roman Dumitrescu und Prof. Dr. Jürgen Gausemeier antworten auf diese Fragen in einem anschaulichen Online-Kurs.

Arbeitstreffen / 28.6.2016

Save the Date: Treffen der Fachgruppe Systems Engineering

Pressemitteilung / 20.3.2016

Angehende Techniker von Paderborner Berufskolleg vernetzen Steuerungssysteme im Kontext Industrie 4.0

In Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer IEM befassten sich drei angehende Techniker des Richard-von-Weizsäcker-Berufskollegs, Paderborn mit vernetzten Prozess- und Sensormodulen im Kontext von Industrie 4.0. Die Ergebnisse ihrer achtwöchigen Projektarbeit stellten sie auf der Technikermesse 2016 und in Form eines Fachvortrags vor.

Unsere Forschungsabteilungen

Regelungstechnik

Wir unterstützen Sie bei den Herausforderungen, die aus der steigenden Systemkomplexität mechatronischer Systeme resultieren. Wir setzen modellbasierte Entwurfsmethoden ein zur Regelung, Automatisierung oder Optimierung intelligenter technischer Systeme.

Produktentstehung

Intelligente Technische Systeme und Industrie 4.0 fangen bei der Produktentstehung an und basieren auf exzellenter Ingenieursleistung. Produktentstehung ist für uns ein ganzheitlicher Prozess von der Potentialfindung über innovative Produktideen bis zum Serienlauf, und das unter Berücksichtigung des gesamten Produktlebenszyklus.

Softwaretechnik

Wir erarbeiten Prozesse, Methoden und Werkzeuge zur Entwicklung qualitativ hochwertiger software-intensiver Systeme. Software durchdringt immer stärker die technischen Systeme, zum Beispiel im Maschinen- und Anlagenbau, in der Automatisierungstechnik oder im Bereich Mobilität und Transport: Innovative Funktionen dieser Systeme basieren heute bereits überwiegend auf Software. Dies wird in Zukunft weiter zunehmen. Die Qualität der angebotenen Produkte und Dienstleistungen wird somit maßgeblich von der Qualität der Software abhängen.

Unser Leistungsangebot

  • X-in-the-Loop Entwicklungs- und Testumgebungen
  • Modellbildung, Simulation und Virtualisierung
  • Intelligent geregelte Fertigungsmaschinen
  • Technologieplanung
  • Mechatronische Systembeschreibung
  • Präventiver Schutz vor Produktpiraterie
  • Augmented Reality im industriellen Einsatz
  • Integrierte mechatronische Systeme durch 3D-MID
  • Leistungssteigerung durch Virtual Prototyping & Simulation
  • Anforderungsspezifikation mit Satzmustern
  • Softwarearchitektur
  • Massgeschneiderte Integration von Entwicklungswerkzeugen
  • Leistungssteigerung in der Softwareentwicklung
  • Requirements Engineering

Kontakt

Fraunhofer-Einrichtung für
Entwurfstechnik Mechatronik IEM

Zukunftsmeile 1
33102 Paderborn
Telefon +49 5251 5465-101
Fax +49 5251 5465-102

Ihr Weg zu uns