AR/VR Lab

© Fraunhofer IEM

AR/VR Lab: Virtuelle Welten bieten zukunftsweisende Lösungen

Im AR/VR-Lab tauchen Sie mit uns in die faszinierenden Möglichkeiten der Augmented und Virtual Reality ein. Sie erfahren, welchen konkreten Nutzen die computergestützte Erweiterung der Realität entlang des gesamten Produktlebenszyklus mit sich bringt und welche Aufgaben die innovativen Technologien im Betrieb erfüllen können – von der Inbetriebnahme über die Qualitätssicherung bis hin zur Wartung.

Konzept

Augmented Reality (AR) und Virtual Reality (VR) verknüpfen Objekte der realen Welt mit virtuellen Informationen. Im AR/VR Lab erforschen wir den Einsatz dieser  Visualisierungstechnologien entlang des Produktlebenszyklus. Wir analysieren neue Anwendungsfälle und entwickeln AR-/VR-basierte Produkt-, Service und Geschäftsmodellinnovationen für Industriepartner. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf kollaborativen virtuellen Arbeitswelten, die wir durch die Kombination verschiedener Augmented-Reality-Geräte, mobiler Virtual-Reality-Lösungen und natürlicher Interaktionstechnologien schaffen. Über ein zentrales Softwaresystem können wir zudem  die Anbindung an Unternehmensprozesse und -datenbanken simulieren.

Profitieren Sie von unserem Know-how zu Methoden und Prozessen entlang des gesamten Produktlebenszyklus sowie zu existierenden Technologien und am Markt verfügbaren Geräten. Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir auf Ihren jeweiligen Bedarf und Einsatzzweck zugeschnittene AR/VR-Lösungen, die Kosten und Zeit sparen und zugleich die Qualität der Produktion steigern können.

Zielgruppe

Mit dem Einsatz moderner AR/VR-Anwendungen und innovativer Visualisierungslösungen unterstützen wir Sie bei der Erarbeitung und Umsetzung neuer Produkt- und Serviceideen. Unternehmens-, aber auch Arbeitnehmervertreter können die Möglichkeiten zur effizienteren Gestaltung von Tätigkeiten und Prozessen live erleben und sich über deren Auswirkungen auf die zukünftige Produktionsarbeit  informieren.

Leistungsangebot

Im AR/VR Lab demonstrieren wir den aktuellen Leistungsstand von Augmented und Virtual Reality und bieten Ihnen einen fundierten Überblick über spezifische Einsatz- und Nutzungspotenziale dieser Technologien in Unternehmen. Wir entwickeln für Sie konkrete Handlungsoptionen zur Etablierung von AR/VR-Lösungen in der Praxis und setzen Innovationsimpulse für eine zukunftsweisende Produkt-, Service- und Geschäftsmodellentwicklung.

Wir organisieren Workshops für den Einsatz und die Programmierung von AR/VR-Lösungen und bieten Live-Demos für Besucher und auf Veranstaltungen. Darüber hinaus konzipieren und entwickeln wir individuelle AR/VR-Lösungen zugeschnitten auf die Anforderungen Ihres Unternehmens. Wenn Sie AR/VR-Lösungen Inhouse entwickeln möchten, begleiten wir Ihr Projekt und befähigen Sie on-the-job, eigene AR/VR-Anwendungen zu programmieren. Das AR/VR Lab kommt zudem im Rahmen unserer Forschungsprojekte zum Einsatz, wie aktuell zum Beispiel bei der Digitalen Kollaborationsplattform für Additive Fertigung (DigiKAM).

Unsere Aktivitäten

 

Forschungsprojekt AcRoSS

Augmented Reality-basierte Produkt-Service-Systeme

 

Forschungsprojekt DigiKAM

Digitales Kollaborationsnetzwerk zur Erschließung von Additive Manufacturing

 

Innovationsprojekt AWARE

Arbeit 4.0 | Bedarfsanalyse und Angebote für produzierende Gewerbe und Unternehmen

Digitaler Mock-Up in der Entwicklung von Produktionssystemen

Mit einer Augmented Reality-Brille projizierten HELLA und das Fraunhofer IEM in einem Pilotprojekt virtuelle Bauteile und Werkzeuge auf einen Papp-Prototypen – aus dem Mock Up wird ein Mixed-Mock-up. Der künftige Arbeitsplatz und die einzelnen Arbeitsschritte der Montage können so sehr realitätsnah getestet werden.

Zum Projekt

Anwendungsbeispiele

Forschungsprojekt AcRoSS – Interaktive Instruktionen über Augmented Reality zur Reparaturunterstützung
© Fraunhofer IEM
Forschungsprojekt AcRoSS – Interaktive Instruktionen über Augmented Reality zur Reparaturunterstützung
Forschungsprojekt DigiKAM – AR-Design-Reviews zur effizienten Integration des Kunden in den Entwicklungsprozess
© Fraunhofer IEM
Forschungsprojekt DigiKAM – AR-Design-Reviews zur effizienten Integration des Kunden in den Entwicklungsprozess
Remote-Experte – Live-Zuschaltung von Experten zur Befähigung von Mitarbeitenden
© Fraunhofer IEM
Remote-Experte – Live-Zuschaltung von Experten zur Befähigung von Mitarbeitenden