Termine und Veranstaltungen

Austauschen, vernetzen, weiterbilden – Treffen Sie die Experten des Fraunhofer IEM auf Messen, Fachkongressen, Konferenzen oder besuchen Sie unsere Workshops und Schulungen. Darüber hinaus finden Sie hier auch Termine und Veranstaltungen von Partnern aus unserem Netzwerk.

Abbrechen
  • Fraunhofer IEM | Zukunftsmeile 1 | 33102 Paderborn /  21. April 2020 - 17. Juli 2020, 17:00-18:30 Uhr

    Mechatronik-Fertigung

    Für ein umfassendes Verständnis der Fertigung mechatronischer Systeme und ihrer einzelnen Komponenten.

    mehr Info
  • Webinar /  09. Juli 2020, 14.30 -15.30 Uhr

    PLM: Die Grundlage des Digitalisierten Engineerings

    Product Lifecycle Management (PLM) ist ein Konzept zur ganzheitlichen Verwaltung von Produktdaten über den Lebenszyklus. Im Webinar erklären wir zunächst die PLM Grundlagen. Anschließend zeigen wir, wie das Handlungsfeld PLM aufgrund der aktuellen Herausforderungen der Mechatronik, hoher Produktvarianz und vernetzter Produkte für die Zukunft erweitert werden muss.

    mehr Info
  • Online-Seminar /  14. Juli 2020, 14:00 – 15:30 Uhr

    Digitale Praxiswerkstatt #2

    Was ist Reaktionsgeschwindigkeit? Wo entstehen Geschwindigkeitsverluste und warum können sie heutzutage so schnell zum Zünglein an der Waage werden?

    mehr Info
  • Webinar /  23. Juli 2020, 14.30 -15.30 Uhr

    Augmented und Virtual Reality

    Innovative Visualisierungstechnologien bieten enorme Potentiale zur Effizienzsteigerung, sind jedoch auch mit Herausforderung bei der Entwicklung und Einführung im Unternehmen verbunden. Wir nehmen Sie mit in die virtuelle Realität, stellen Ihnen die faszinierenden Möglichkeiten vor und fragen nach Einsatzmöglichkeiten in der Entwicklung.

    mehr Info
  • Unter­nehmen müssen die Digitale Trans­for­ma­tion ganz­heit­lich und als betriebs­weite Initia­tive betrachten. Dazu gehören sowohl die Analyse von spezi­fi­schen Heraus­for­de­rungen und Bedarfen im Unter­nehmen als auch der Aufbau und die Umsetzung einer eigenen Digi­ta­li­sie­rungs­stra­tegie.

    mehr Info
  • Webinar /  06. August 2020, 14.30 -15.30 Uhr

    Systems Engineering spielerisch lernen

    Methoden und Werkzeuge, Prozesse und Rollen – Für Einsteiger kann Systems Engineering ganz schön kompliziert erscheinen. Wir sind überzeugt, dass SE jeder verstehen und anwenden kann. Um sich dem Thema auf lockere ART zu nähern, haben wir besondere Schulungsformate entwickelt, die Systems Engineering spielerisch vermitteln. Im Webinar stellen wir Ihnen diese Formate vor und berichten von unseren Erfahrungen damit.

    mehr Info
  • Fraunhofer IEM | Zukunftsmeile 1 | 33102 Paderborn /  14. September 2020 - 16. September 2020

    Industrial Data Analytics praktisch umsetzen

    Mit der zunehmenden Vernetzung im industriellen Umfeld ergeben sich für Unternehmen enorme Chancen, aus ihren Daten Wissen zu generieren und so die eigene Position im Wettbewerb zu stärken.

    mehr Info
  • Im Rahmen der Veran­stal­tung „Cross Industry Inno­va­tion: Bran­chen­über­grei­fend Trends, Poten­ziale und Tech­no­lo­gien iden­ti­fi­zieren“ wollen wir folgende Frage­stel­lungen zu diesem Thema beleuchten: Wie können relevante Trends und Tech­no­lo­gien iden­ti­fi­ziert werden? Welche Möglich­keiten bestehen, diese bezüglich der Relevanz für das eigene Unter­nehmen zu bewerten? Wie setzten andere Unter­nehmen dies bereits in der Praxis um?

    mehr Info
  • Fraunhofer IEM | Zukunftsmeile 1 | 33102 Paderborn /  29. Oktober 2020 - 30. Oktober 2020

    Grundlagen des Systems Engineerings

    Systems Engineering ist in aller Munde und gilt als eine Wunderwaffe der Komplexitätsbeherrschung und der disziplinübergreifenden Zusammenarbeit. Die ganzheitliche Sichtweise ermöglicht es, neue Systemarchitekturen zu entwickeln, zu bewerten und alle damit verbundenen Abhängigkeiten über den gesamten Produktlebenszyklus zu erkennen, um erfolgreiche Systeme zu realisieren.

    mehr Info
  • Fraunhofer IEM | Zukunftsmeile 1 | 33102 Paderborn /  05. November 2020 - 06. November 2020

    MBSE mit SysML für Ingenieure

    SysML ist eine Standardsprache zur interdisziplinären Beschreibung komplexer Systeme. Mit seinem Ursprung aus der Informatik (UML) empfinden Ingenieure eine Hürde beim Einstieg in die Modellierung mit SysML.

    mehr Info