Software Studie KI

Künstliche Intelligenz im Technologie- und Innovationsmanagement

Künstliche Intelligenz (KI) findet vor allem dort Anwendung, wo Datenmengen, deren Umfänge oder Komplexität für den menschlichen Geist nicht zu bewältigen sind, kanalisiert, ausgewertet und schließlich nutzbar gemacht werden. Ziel dabei ist es in der Regel, erweiterte Erkenntnisse im Hinblick auf die Optimierung, Erweiterung oder Automatisierung von Prozessen zu gewinnen.

In der Software-Studie „Künstliche Intelligenz im Technologie- und Innovationsmanagement“ zeigen die Autoren Dr. Ulrich Hutschek (TIM Consulting), Kai Ellermann und Lennard Haarmann (beide Fraunhofer IEM) auf, in welcher Weise KI auch für die Einschätzung künftiger (Markt-)Entwicklungen eingesetzt werden kann. Mit Unterstützung professioneller Smart Tools ist KI in ihren jeweiligen Anwendungsbereichen immer mehr in der Lage, Entscheidungsträger bei Entscheidungen zu unterstützen, wie sie etwa für den Einsatz von Zukunftstechnologien oder im Rahmen der Produktentwicklung getroffen werden. Die Autoren beschreiben dabei nicht nur unterschiedliche KI-Methoden, sondern führen auch zahlreiche Fallbeispiele von erfolgreichen KI-Anwendungen von Unternehmen im Bereich Innovationsmanagement auf.   

Inhalt

1. Einsatz in der Unternehmenspraxis

Anwenderunternehmen und aktuelle Herausforderungen aus Sicht der Anwender und Anbieter.

2. Framework zur Einordnung

Die drei Ebenen des Frameworks: Anwendungsebene, Toolebene und Technologieebene.

3. Übersicht und Analyse der Tool-Landschaft

Einordnung der Tools in die Prozessebene, die Technologieebene und Analyse.

4. Unternehmensintegration und Ausblick

Unternehmensintegration und wesentliche Entwicklung in den nächsten 3 bis 5 Jahren.

Kai Ellermann

Contact Press / Media

Kai Ellermann

Fraunhofer-Institut für Entwurfstechnik Mechatronik IEM
Zukunftsmeile 1
33102 Paderborn

Telefon +49 5251 5465-123

Lennard Haarmann

Contact Press / Media

Lennard Haarmann

Fraunhofer-Institut für Entwurfstechnik Mechatronik IEM
Zukunftsmeile 1
33102 Paderborn

Mobil +49 52515465-325