Unternehmen für Reifegradanalyse gesucht

News / 23. Dezember 2020

Das vergangene Jahr hat eindrucksvoll gezeigt, wie wichtig es für Unternehmen ist, auf veränderte Rahmenbedingungen schnellstmöglich reagieren zu können. Die Fähigkeit neben dem Kerngeschäft auch radikale Innovationen hervorzubringen, ist für den Fortbestand des Unternehmens unabdingbar. Aus diesem Grund haben wir am Fraunhofer Institut ein Reifegradmodell entwickelt, mit dessen Hilfe Unternehmen identifizieren können, wie gut sie die Waage zwischen Exploitation und Exploration bereits halten.

Tabelle Reifegradmessung
© Fraunhofer IEM
Reifegradmessung zwischen Exploitation und Exploration

Wir bieten an, Ihr Unternehmen im Rahmen eines 1-2 h kostenlosen Interviewtermins, anhand des Reifegradmodells zu analysieren. Als Ergebnis erhalten Sie eine Übersicht der Performance  der verschiedenen Handlungsfelder des Innovationsmanagements. Damit wird aufgezeigt, in welchen Handlungsfeldern ihr Unternehmen bereits ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Kerngeschäft und radikalen Innovationen fördert und wo noch Handlungsbedarf besteht.